Tage Alter Musik in Herne – Klassik auf dem Lande

Tage Alter Musik in Herne – Klassik auf dem Lande Sonntag 14. November 2021 / 11.00 UHR Ludwig van Beethovens 6. Sinfonie in der Quartett-Version von Johann Nepomuk Hummel sowie weitere pastorale Kammermusik um 1800 aus Wien. G.A.P. ENSEMBLE »Ist es doch, als ob jeder Baum zu mir spräche auf dem Lande: heilig, heilig! Im

Tage Alter Musik in Herne – Auszeit

Tage Alter Musik in Herne – Auszeit Samstag 13. November 2021 / 20.00 UHR Johann Adolf Hasse »Enea in Caonia« (Neapel 1727) PAOLA VALENTINA MOLINARI / Sopran ANTHEA PICHANICK / Alt GAIA PETRONE / Mezzosopran GIULIA BOLCATO / Sopran LUCA CERVONI / Tenor ENEA BAROCK ORCHESTRA STEFANO MONTANARI / Cembalo, Leitung Auf halbem Weg, in

Tage Alter Musik in Herne – Spiel der Elemente

Tage Alter Musik in Herne – Spiel der Elemente Freitag, 12. November 2021 / 20.00 UHR Die Genese von Natur und Kunst in der französischen Barockmusik von Jean-Féry Rebel, Louis-Nicolas Clérambault und François Couperin DÉBORAH CACHET / Sopran IL GARDELLINO KORNEEL BERNOLET / Leitung »Warum in die Ferne schweifen? Hier entfaltet sich das ganze Universum

Konzert zum Europatag „die Farbe C-Moll“

Konzert zum Europatag „die Farbe C-Moll“ Die Stimmungssysteme der Musik, also die Ableitung der Frequenzen der Tonhöhen, sind die „Dialekte“ der verschiedenen Musikepochen. Jede Epoche bediente sich dem für ihre Musizierpraxis und ihrem Weltverständnis entsprechenden Stimmungssystem. Aus dieser unterschiedlichen Färbung entwickelte sich eine Tonartensymbolik. Würde man z.B. Mozarts Opern mit der in seiner Zeit gebräuchlichen

Starke Stücke

Starke Stücke Der Abend präsentiert eines der berühmtesten Fagottkonzerte, das Konzert für Fagott und Orchester in F-Dur von Carl Maria von Weber, das der fünfundzwanzigjährige innerhalb von zwei Wochen niederschrieb, sowie Werke des Russen Borodin und des Griechen Konstantinidis. Begründete Weber mit seiner Oper Der Freischütz die deutsche romantische Oper, so kann man Borodin und

Tänzerisch

Tänzerisch Kann Musik tanzen? Musik an sich kann natürlich nicht tanzen, greift aber dieses Bedürfnis als Attitüde von Bewegung auf und klingt tänzerisch. So übersetzt der Amerikaner Corigliano die abendliche Stimmung von Tanzveranstaltungen unter einem Gazebo (eine Art Pagodenzelt) in ein rhythmisches musikalisches Feuerwerk. Bartók nimmt sich der Volksmusik an und komponiert eine Suite, die

Einsätzig

Einsätzig Musik ohne Pause: Schumann erreicht das Ziel, indem er die Pausen zwischen den musikalischen Sätzen weglässt, komponiert sie zu einem sinfonischen Fluss, zu einer „Sinfonie in einem Satz“. Widmann schreibt eine minutiös durchgeplante dreißigminütige musikalische Reise für die Violine – in diesem Umfang ein Novum unter den Violinkonzerten. Beide Komponisten erreichen eine hohe musikalische

Pasión de Buena Vista (verschoben auf 11.01.2022 / vom 20.03.20)

Pasión de Buena Vista Heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien werden Sie auf eine Reise durch die aufregenden Nächte Kubas entführen! Mit insgesamt über 800.000 begeisterten Besuchern gastierte die Produktion bisher in rund 800 Shows in 35 verschiedenen Ländern Europas. THE LEGENDS OF CUBAN MUSIC Erleben Sie die pure kubanische Lebensfreude und