Eventbeschreibung

Westfälisches Landestheater: Krabat

 

Geeignet für Kinder ab 10 Jahren.

 

Der vierzehnjährige Waisenjunge Krabat folgt am Dreikönigstag einem unheimlichen Ruf:

Er wird zur Mühle im Koselbruch bestellt. Dort wird nicht nur Korn gemahlen, sondern die schwarze Magie gelehrt. Krabat lernt schnell die Faszination der Zauberkunst kennen. Aber auch ihren Preis: In jeder Silvesternacht fordert der unheimliche Gevatter vom Mühlenmeister einen Gesellen als Opfer. Als Krabat so seinen Freund Tonda verliert, beschließt er, gegen den Meister zu kämpfen. Um gegen den Zaubermeister bestehen zu können, übt sich Krabat in der schwarzen Kunst. Einer der Gesellen vertraut ihm schließlich an, dass die Liebe eines Mädchens den Bann der Mühle brechen kann. Krabat hadert mit sich selber, ob er seine geliebte Kantorka bitten soll, sich einer gefährlichen Probe auf Leben und Tod zu stellen, um den Müllermeister zu besiegen.

Otfried Preußlers Jugendbuch basiert auf der sorbischen Krabat-Sage und ist ein Klassiker der deutschen Jugendliteratur.

 

Dienstag, 26. April 2022, 16 Uhr

Freier Verkauf

Dauer ca. 100 Minuten inkl. Pause

Hier geht´s zum Ticketverkauf auf Proticket:

https://www.proticket.de/

 

Bedingt durch die Corona-Situation können wir Abonnements für die Saison 2021/2022 zum gegenwärtigen Zeitpunkt leider nicht ermöglichen.

Wir bitten um Verständnis und hoffen sehr, dieses Angebot schon bald wieder an alle Interessierten richten zu können.
Sobald es die Corona-Situation zulässt, bieten wir wieder Abonnements an – wir freuen uns auf Sie!

Für alle Veranstaltungen werden ausschließlich Einzeltickets angeboten.

Sprecher

Registrieren

Zeitplan

Videos

Mehr