“Erhardt & Alexander – von Made bis Rössl”

+++VERLEGUNG und TERMINVERSCHIEBUNG der Veranstaltung “Erhardt & Alexander – von Made bis Rössl”+++NEUER TERMIN: Dienstag, 04.11.2024+++NEUER ORT: Im Mondpalast von Wanne-Eickel+++

Herne, 03.07.2024 – Die für Dienstag, den 15.10.2024 geplante Veranstaltung “Erhardt & Alexander – von Made bis Rössl” im Herner Kulturzentrum wurde vom Veranstalter abgesagt, die Tickets behalten aber die Gültigkeit und können gerne am Dienstag, den 04.11.2024 im Mondpalast von Wanne-Eickel eingelöst werden.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen, und bitten um Verständnis für diese Entscheidung.

Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin im Mondpalast. Sollten Sie dennoch verhindert sein, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Tickets gegen eine Rückerstattung umzutauschen. Das Formular dazu finden Sie auf der Website www.proticket.de/kartenrueckgabe/

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Der Mondpalast freut sich darauf, Sie am 04.11.2024 bei „Erhardt und Alexander“ begrüßen zu dürfen.

Für weitere Informationen und Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:

Kulturzentrum Herne: Willi-Pohlmann-Platz 1, 44623 Herne

info@kulturzentrum-herne.de


Zum Inhalt:

Eine Show zu Ehren von Heinz Erhardt & Peter Alexander – Erhardt & Alexander – Unvergessene Hits und Gedichte am laufenden Band

Sie waren die Showstars seit den Wirtschaftswunderjahren bis in die 1980iger Jahre! Peter Alexander, der Entertainer und Schauspieler mit Wiener Charme und unendlichem Talent. Jeder kennt seine Filmklassiker wie das „Weiße Rössl“, seine zahllosen Hits wie „Die kleine Kneipe“, „Schwarzes Gold“ oder „Der Papa wird’s schon richten“. Auch seine großen Samstagabend-Shows waren legendär, Weltstars gaben sich die Klinke in die Hand und sein komödiantisches Talent wenn er Hans Moser oder die englische Königsfamilie parodierte, sind unerreicht!

Heinz Erhardt, ein Tausendsassa auf der Bühne, Komiker, Schauspieler, Sänger und Kabarettist. Jenseits der Bühne schrieb er Bücherweise Gedichte die bis heute jedermann kennt. Unter dem Motto „Noch´n Gedicht“ oder „Was bin ich heute wieder für ein Schelm“, begeisterte er Generationen und stand als Peron stellvertretend für den Typ Mann des Wirtschaftswunders.

Jetzt gibt es endlich die Live- Show, die an beide Legenden der deutschen Unterhaltungsge-schichte erinnert!

Termin

15. Oktober 2024
20:00 
Uhr
Hier Tickets kaufen

Kategorien

crosschevron-down